Nicht-Standard Datenbanken

Vorlesung:
Proseminar:
Semester:
Wintersemester 2016
PlusOnline:

Allgemeines

Die Anforderungen moderner Systeme an das Datenmanagement entfernen sich zunehmend von den klassischen Annahmen relationaler Datenbanksysteme: Die Hardware hat sich verändert (großer RAM, viele Prozessoren), die Daten sind sehr variabel und lassen sich schwer in ein starres, relationales Schema zwängen, Web Applikationen mit Tausenden von simultanen Benutzern fordern hohe Belastbarkeit der Systeme, usw. Diese Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit Themen aus diesem Bereich die in den letzen Jahren besondere Aktualität erlangt haben, z.B. parallele Datenbanken, verteilte Datenbanken, Hauptspeicherdatenbanken, NOSQL Datenbanken.

Die Lehrveranstaltung wird geblockt abgehalten!

Vorlesung:

Proseminar:

Vorlesung

Literatur

ADM — Advanced Data Management
Wiese. Advanced Data Management. de Gruyter / Oldenbourg, 2015.

Prüfung

TBA

Die An- und Abmeldung zur Prüfung ist bis 48 Stunden vor dem Prüfungszeitpunkt möglich. Bei Fernbleiben von einer Prüfung ohne Abmeldung erfolgt eine Sperre gemäß den Satzungen der Universität.

Proseminar

TBA