Datenbanken 2

Vorlesung:
Proseminar:
Gruppe A (Deutsch): Martin Schäler
Gruppe B (Deutsch): Martin Schäler
Gruppe C (English): Martin Schäler
Sprache:
Deutsch, Englisch
Sprechstunde:
Fragen bitte über Slack.
Semester:
Wintersemester 2020/2021
PlusOnline:

News

Allgemeines

Die Vorlesung wird online abgehalten. Videos mit Erkärungen zu den Folien zur Vorlesung werden regelmäßig online gestellt.

Die Bewertung der Vorlesung erfolgt in einer schriftlichen Prüfung nach Ende der Vorlesung. Die schriftliche Prüfung wird, je nach Möglichkeit, physisch oder online abgehalten werden. Die Art der Aufgabestellungen und die Prüfungsdauer sind vom Abhaltungsmodus (physisch oder online) unabhängig.

Vorlesungstermine: siehe PlusOnline

Prüfungstermine: werden in PlusOnline bekanntgegeben. Die An- und Abmeldung zur Prüfung ist bis 48 Stunden vor dem Prüfungszeitpunkt möglich. Bei Fernbleiben von einer Prüfung ohne Abmeldung erfolgt eine Sperre gemäß den Satzungen der Universität.

Proseminartermine: siehe PlusOnline

Vorlesung

Fragen und Diskussionen

Für Fragen und Diskussionen zur Vorlesung (auch unter den Studierenden) steht der Slack Channel #db2-vo-2020ws (Workspace dbteaching.slack.com) zur Verfügung.

Folien

Die Vorlesung wird online abgehalten. Videos mit Erkärungen zu den Folien zur Vorlesung werden regelmäßig auf Blackboard zur Verfügung gestellt.

Jeder Satz Folien bildet eine thematische Einheit und wird in einer oder mehreren Vorlesungen behandelt. Folien, welche noch nicht in der Vorlesung behandelt wurden, können sich noch ändern. Nach der Vorlesung werden nur noch Fehler ausgebessert. Verschiedene Versionen können Sie anhand des Datums auf der Titelseite unterscheiden.

Die Folien und die entsprechenden Erläuterungen und Diskussionen während der Vorlesung sind wesentliche Grundlage für die Vorbereitung zur Prüfung.

ACHTUNG: Als Hilfestellung zum Lösen der Proseminaraufgaben werden die Folien in einer Vorabversion zu Beginn des Semesters bereitgestellt. Die finalen Versionen werden zur Verfügung gestellt, wenn das jeweilige Themengebiet in der Vorlesung durchgenommen wird.

Thema Folien
1. Physische Datenorganisation: Einführung, Speichermedien, Speicherzugriff, Datei Organisation [1up] [4up]
2. Interne Dateiorganisation: Sequentielle Datei, Statisches Hashing, Dynamisches Hashing [1up] [4up]
3. Indexstrukturen: Sequentielle Dateien, B+ Baum, Hash Index, Mehrere Suchschlüssel, Indices in SQL [1up] [4up]
4. Anfragebearbeitung: Einführung; Anfragekosten abschätzen; Sortieren; Selektion; Join [1up] [4up]
5. Anfrageoptimierung: Überblick; Äquivalenzregeln; Äquivalenzumformungen [1up] [4up]

Vertiefende Lektüre

Folgendes Buch behandelt den Großteil des Stoffes aus der Vorlesung und ist in unserer Bibliothek (Fachbibliothek Itzling) in mehrfacher Kopie zugänglich.

Weiters wird folgende Literatur empfohlen:

Prüfung

Die Prüfung zur Vorlesung ist schriftlich. Die sorgfältige Ausarbeitung der Übungsbeispiele und Programmieraufgaben im Proseminar ist ein wichtiger Bestandteil der Prüfungsvorbereitung.

Abhaltungsmodus: Die schriftliche Prüfung wird, je nach Möglichkeit, physisch oder online abgehalten werden. Die Art der Aufgabestellungen, erlaubte Unterlagen und Prüfungsdauer sind vom Abhaltungsmodus (physisch oder online) unabhängig.

Unterlagen: Als Unterlage während der Prüfung kann ein DIN-A4 Blatt (auch beidseitig beschriftet) verwendet werden.

Vorherige Prüfungen:

Formelsammlung: Als weitere Unterstützung stellen wir hier eine Formelsammlung zum Thema Speicherzugriffe zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir keine Vollständigkeit garantieren. Sie soll lediglich als Unterstüung dienen.

Die An- und Abmeldung zur Prüfung ist bis 48 Stunden vor dem Prüfungszeitpunkt möglich. Bei Fernbleiben von einer Prüfung ohne Abmeldung erfolgt eine Sperre gemäß den Satzungen der Universität.

Proseminar

Die Vorbesprechung zum Proseminar findet für alle Gruppen am Montag, den 12.10 statt um 16 Uhr als Stream. Als System verwenden wir Google Meet. Sie erhalten den Teilnahmelink ca. 1h vorab per Mail über Plus Online. Sie haben in Vorbesprechung die Möglichkeit direkt Fragen zu stellen. Generell sollen mölichst große Teile des Proseminars wie im letzten Jahr durchgeführt werden. Hierbei wird auch das Format der Lehrveranstaltung erläutert.

Es wird wöchentliche Übungsaufgaben sowie praktische Aufgaben geben. Die Inhalte dieser Aufgaben werden während des Semesters mittels Quizzes überprüft.

Die Übungsaufgaben werden mittels Blackboard zur Verfügung gestellt und auch in Blackboard abgegebenen.

Terminübersicht

Übungsaufgaben Besprechung Download
Vorbesprechung 12.10.2020 16 Uhr als Stream

Tutorium

Tutoren:

Zeit/Ort:

An vorlesungsfreien Tagen findet kein Tutorium statt.